Back to Top

UNIKA GmbH

Deutschland

rheinmainTV - Nach 50 Jahren in den (Un)Ruhestand

Februar 2020

50 Jahre Arbeit bei den Rodgauer Baustoffwerken

50 Berufsjahre sind in jedem Falle eine Ehrung wert - erst recht, wenn sie bei einunddemselben Unternehmen geleistet werden. Die Rodgauer Baustoffwerke dankten im Februar Herrn Tonino Diodati für sein stetes Engagement und seine erfolgreiche Arbeit. Nach einem halben Jahrhundert tritt Herr Diodati nun in den verdienten (Un)Ruhestand, begleitet von den besten Wünschen der Geschäftsleitung und seiner Kollegen.

Spende an Mädchenbüro Milena e.V.

Dezember 2019

Spendenübergabe mit FAZ-Mitherausgeber Werner D'Inka an das Mädchenbüro Milena e.V., Frankfurt a.M.

Nachhaltig Bauen mit UNIKA

November 2019

Die Landtagsabgeordneten Ursula Sowa und Stephanie Schuhknecht folgten einer Einladung ins UNIKA Kalksandsteinwerk in Friedberg-Derching bei Augsburg und informierten sich zu Herstellung und Verwendung von Kalksandstein. In einem der modernsten Werke Europas konnten sie Vieles zu den herausragenden Produkteingenschaften und besonders zur Nachhaltigkeit von UNIKA Kalksandstein erfahren und besichtigen.
(Fotos: UNIKA Sued)

Grüne Inseln für das Klima

November 2019

Klimaschutz mit UNIKA

Stellen Sie sich eine Welt vor, in der kahle Betonmauern durch begrünte Natursteinwände ersetzt werden. In der vertikale Blumenwiesen Schatten spenden und Teppiche aus duftendem Lavendel und Thymian als Sicht- und Schallschutz dienen …

Stadtmagazin Castrop-Rauxel, Artikel von S. 27 in Ausgabe 129 (11/2019)

 

Rohstoff Holz - der CO2-Irrtum

Oktober 2019

F.A.Z. - Interview mit Peter Wohlleben:
"Nicht die Wälder sterben, sondern die Plantagen"
Von Jacqueline Sternheimer

Waldbesitzer sprechen nach diesem Sommer von einer "Jahrhundertkatastrophe" – und werden dann auch noch von Peter Wohlleben kritisiert. Ein Interview mit dem Förster über die Forstlobby, den Klimawandel und die nur vermeintlich weiße Weste des Rohstoffs Holz.
Foto: obs/SWR - Südwestrundfunk/privat

Lesen Sie den F.A.Z.-Bericht FAZ Nicht die Wälder sterben (PDF)

Seite 1 von 4